[Familie] I know water, that's thicker than blood
Brüder | 32 & 35 Jahre | Halbblut | Dan Jeannotte & Richard Madden?
#1



I know water, that's thicker than blood,
that's deeper than love with my friends

# the little sister
Gwen Marshall
31 Jahre | Ministeriumsangestellte | Halbblut | ehem. Hufflepuff | Emilia Clarke
When I am blind in my mind

Aufgewachsen mit euch zwei, bin ich wohl so einiges gewohnt, wenn auch du mich am meisten gepiesackt hatte. Meine Mitmenschen unterstellen mir auch eine recht lockere Zunge und das ich recht eigen sei. Zudem habe ich leider absolut keinen Orientierungssinn, weswegen ich mich immer wieder verlaufe und das nicht nur in die Arme von den falschen Männern. Aber trotz allem verliere ich nie meinen Humor und meine Lebenslust, bin sehr gesellig und taff. Ich liebe meine Natürlichkeit und so mancher ist von meinem Optimismus angetan. Oft genug musste ich zwischen euch schlichten, weswegen ich schon deswegen eine gewisse Diplomatie besitzen muss und unparteiisch zu sein ist oft auch nicht so schlecht.
Pünktlichkeit wurde mir hingegen nicht so in die Wiege gelegt, liegt aber vielleicht auch daran, dass ich so orientierungslos bin, weswegen ich mich halt gerne verlaufe und so Zeit verliere. Keine Ahnung, wie ich die sieben Jahre Hogwarts überlebt habe. Na wenigstens bin ich Aufmerksam und kann mich Notfalls an Leute hängen, die mich hoffentlich an mein Zeil führen. Meine Ex-Partner unterstellen mir Eifersucht und ein Einnehmendes Verhalten, was ich nur teilweise unterstreichen kann. Ich find das halt einfach nicht so geil, wenn jemand meinen Freund betrachtet, als sei es Freiwild. Meins ist nun mal meins! Wenn ich etwas übrigens will, dann bekomm ich das auch. Da bin ich unnachgiebig. Und wehe du nennst mich knuffig, ich find das nicht so toll. Es gibt echt bessere Umschreibungen für mich. Oh und mit meiner Ehrlichkeit muss man auch klarkommen.

# sandwich child
Finley Marshall
32 Jahre | Ministeriumsangestellter | Halbblut | ehem. Gryffindor | Dan Jeannotte
I swear they be my rescue

Du bist das Sandwichkind unserer Familie und, im Gegensatz zu mir, geplant. Das unsere Mutter so schnell nach dir wieder Schwanger wird, war wohl für alle Überraschend, weswegen wir recht nah beieinander sind. Ob wir schon so etwas wie irische Zwillinge sind? Ich glaub nicht. Wir sind ca. 11 Monate auseinander. Also wirklich recht nah, nicht mal ganz ein Jahr.
Wahrscheinlich haben wir zwei deswegen immer das engere Verhältnis gehabt. Wir hingen als Kinder ziemlich viel zusammen und wenn du desweilen bei mir Unterschlupf suchst, weil, mal wieder, eine Beziehung zerbrochen ist, kann ich dich ziemlich gut bemuttern. Das geht natürlich nur, wenn ich nicht gerade selbst in eine Beziehung stecke, wie es aktuell der Fall ist, weswegen du nun, wohl oder übel, wieder auf eigenen Beinen stehen musst.
Doch ich habe dich immer als einen sehr loyalen Menschen gehalten und tue das noch immer. Eigentlich hattest du immer mehr Eigenschaften eines Hufflepuffs gehabt als einem Gryffindors, doch der Hut muss wohl auch deinen Mut gesehen haben, wenn es darum geht, sich für andere einzusetzen. Wenn auch es eher war, das du mit Rick gerne auch mal unter eine Decke stecktest, da ich kleiner Quälgeist euch gerne gefobbt habe. Kinder halt.
Du bist zudem ein grausiger Lügner. Man kann es dir förmlich an den Augen ansehen, dass du lügst. Mittlerweile versuchst du es gar nicht mehr, mich anzulügen. Ich weiß es eh. Zudem hast du wohl du ebenfalls den Marshalldickkopf geerbt, wie wir alle. Es kann also schon Mal passieren, das wir streiten und am Ende auf keinen klaren Punkt kommen, weil jeder auf seiner Meinung beruht. Alles schon passiert. Zudem wolltest du in meiner Schulzeit immer auf mich aufpassen. Wenn auch ich dir natürlich stets gesagt habe, dass ich sehr gut selbst auf mich aufpassen kann. Dafür musstest du mir das ein oder andere Mal den Weg durchs Schloss zeigen, habe ich mich Grundsätzlich verlaufen. Du hast eindeutig den besseren Orientierungssinn als ich.
.


# the big brother
Richeard Marshall
35 Jahre | Ministeriumsangestellter | Halbblut | ehem. Slytherin | Richard Madden
I don't know what I'd do If I'd survive

Du bist der Älteste von uns dreien und das Verhältnis hat sich die letzten Jahre natürlich immer wieder verändert. War das Verhältnis zu mir als Kind manchmal schwieriger, so gehst du nun eher Finley aus dem Weg. Wieso das so geworden ist? Ich weiß es nicht. Mittlerweile streitet ihr recht Häufig und wenn du mal bei mir aufschlägst, erkundigst du dich stets, ob Fin da ist, um sicher zu gehen, dass er es nicht ist. Vielleicht bist du auch einfach zu ungeduldig für ihn oder aber ihr zwei seid euch zu ähnlich geworden, wer weiß das schon. Du kannst absolut nicht Kochen, weswegen du immer mal wieder bei mir vorbei schneist und dir Essen holst. Wie gesagt, immer mit vorher anklopfen, ob Fin ja nicht da ist. Leider bringt es auch nichts, mit euch zu reden, wie gesagt, es gibt ja den Marshalldickkopf und Diskussionen bringen selten etwas.
Aber du bist sonst ein sehr geselliger Mensch, welcher sein Leben liebt, recht Leidenschaftlich und recht genügsam ist. Doch du hast auch deine Negativen Seiten. Du bist manipulativ, handelst vorteilsbehaftet und kannst nicht über deine Probleme reden. Die Frist du in dich hinein und kannst dadurch gerne auch mal ziemlich aggressiv sein. Ich gehe dir dann immer lieber aus dem Weg. Auch wirst du von ziemlichen Selbstzweifel geplagt ist, wenn auch du recht abgebrüht bist. Ob es daran lag, das du in Slytherin gelandet bist? Als Halbblut hattest du es nicht immer einfach dort und warst, im wahrsten Sinne des Wortes, in einer Schlangengrube. Ob dort schon dein Hass gegenüber Reinblüter entstand? Denn du bist ein Teil der Aversio, was aber weder ich noch Finley wissen. Wir zwei hingegen sind beide beim Orden und das wir eigentlich unseren eigenen Bruder bekämpfen wollen, wissen wir nicht. Noch nicht. Aber ob wir das wissen möchten?


# fine print
Beziehungsstatus: Geschwister
Inplaypläne: Was die Zeit bringt.
standing at the crossroads

Wie schon im Text erwähnt, ist Rick Teil der Aversio. Da diese Gruppierung immer mehr im Inplay integriert wird, hast du hier sehr viele Möglichkeiten. Auch befindet sich bei Aversio Gwens Partner William, weswegen man hier bestimmt auch etwas daraus macht. Denn Gwen weiß nicht, woher sich die zwei kennen sollten, da sie doch über 5 Jahre zwischen Will und Rick liegt.
Finley hat zudem eine Ex-Verlobte im Forum, welche auch von mir gespielt wird. Quinn Macmillan liebt Fin eigentlich immer noch, doch seit einem vergangenen Aufeinander treffen, ist wieder Funkstille. Hier kann man schauen, ob es doch wieder klappt oder ob sie nun doch endgültig einen Schlussstrich machen. Er ist, wie auch Gwen, beim Orden und auch hier gibt es einigen Anschluss. Allgemein gibt es für beide in ihrer Altersklasse durchaus Anschluss.
Das Zentrum der Trios bildet irgendwie Gwendolyn, die schon relativ früh angefangen hatte, für ihre Brüder zu Kochen und sie irgendwie auch zu verhätscheln. Sie ist zwar oft genug auch die Prinzessin und trotzdem bildet sie der Kleber der Familie. Sie hat selten zwischen Rick und Finley geschlichtet und war schon oft genug die, die Köpfe hat waschen müssen. Das hat sich mit über 30 nicht geändert. Es wurde fast noch schwieriger.

Alex
ca. + 3000 Zeichen
Ales#6090
standing here alone
Aber mal zu mir: Ich bin Alex, 26 Jahre alt, und die Charaktermama. Ich habe neben den typischen Administratorische im Forum noch ein Wirtschaftsinformatikstudium, welches sich so langsam Richtung Ende bewegt. Meine Zeit variiert somit immer wieder, je nachdem wie viel ich zu tun habe und Klausurenphase ist. Trotzdem versuch ich, wenigstens einmal in der Woche zu posten, es kann aber leider auch mal länger dauern. Da ich aber immer per Discord zu erreichen bin, kann man hierbei immer im regen Kontakt bleiben und gerne weiter für die zwei bzw. drei süßen Plotten. Discord findest du auf der Teamseite, wo du mich gerne adden kannst.<3

When I get up, they gon' be high with me
I'll say, "Forever my family"

» Short Facts «
  • Aversio hat den Minister ermordert um, wahrscheinlich, einen eigenen stattdessen einzusetzen.
  • Hogsmeade wurde ebenfalls, neben dem Ministerium und St. Mungos, zerstört - keine Schülerausflüge mehr
  • Es wurde, zum Schutz der Auszubildenen, eine Universität ins Leben gerufen
  • Todesser sind wieder auf dem Vormarsch
  • Wir spielen im Jahre 2017 in Großbritannien
  • Es können Schüler, Universitätsmitglieder (Studenten, Forscher, Professoren), Erwachsene, Todesser und Aversiomitglieder gespielt werden.
  • Wir haben ein L3V3S3-Rating und Halbprivat
  • Wir haben eine Whitelist mit reiner Interessenabfrage
]

0
Merken
Merken
Benutzerdefinierter Titel
Zur besseren Übersicht kannst du dem Post einen benutzerdefinierten Titel geben.
Ordner
Neue Ordner für deine Favoriten kannst du im UserCP erstellen.
  Zitieren