You were always my extended family
Hannah Abbott und Neville Longbottom # engste Vertrauten und Paten # Leslie Bibb und Matthew Lewis
#1

You were always my extended family
You are my second home, my escape, my confidant

» die suchende «
Hannah Simerman
19 Jahre # Studentin für Kräuter- und Pflanzenkunde # Halbblut # Demi Lovato
Hannah ist eine sehr zurückhaltende, schüchterne Persönlichkeit, die immer ein wenig braucht, bis sie bei jemanden auftaut. Doch wenn du sie das erstmal getan hat, dann ist sie wohl die treueste Seele, die du haben kannst. Egal wie schlecht es ihr geht, sie hört dir immer zu und ist für dich da. Außerdem vergibt sie Menschen immer, es muss wirklich etwas Schlimmes passieren, dass sie jemanden wirklich komplett aus ihren Leben cancelt. Die mittlerweile 19-Jährige kann aber auch (selbst-)Ironie und auch Sarkasmus. Hannah lacht unglaublich gern, ist ein ziemlicher schisser und verbotene Dinge macht die junge Frau erst recht nich. Sie ist recht schlau, schreibt auch gute Noten, doch ist nicht der absolute Überflieger, denn oft steht sie sich selbst im Weg. Nur Kräuterkunde war immer ihr Steckenpferd, was wohl vor allem an Neville lag. Er hatte schon sehr früh begonnen, ihr die Welt der Pflanzen näher zu bringen und von der früheren Kindlichen Neugierde wurde schnell echtes interesse. So ist er wohl nicht gerade Unschuldig an Hannahs Wahl des Studiengangs, den sie aktuell belegt hat.
Außerdem kann man sagen, wenn sie mal aufgetaut ist, dass sie ein ziemliches Redebedürftnis hat. Doch manchmal sagt sie Dinge, die ein wenig unüberlegt waren. Da kann sie manchmal recht verletzend sein, auch wenn sie das nicht will. #
Auch ist sie eine recht nachdenkliche Person, die sehr kreativ ist und das Zeichnungstalent ihres Vaters geerbt hat. Nicht selten kombiniert sie beide Eigenschaften und zeichnet wunderschöne Bilder.
Manchmal aber gibt es Situation, bei denen unsere „Eiserne Jungfer“ völlig überfordert ist. Diese hat sie meistens, wenn ein Junge anspricht. Dann weiß sie oft nicht, wie sie sich verhalten soll und sagt oft gar nichts oder druckst nur herum. Ebenfalls wird ihr Gesicht rot wie eine Tomateund Hannah schämt sich nach Strich und Faden und sie wünscht sich, der Boden würde sich unter ihr öffnen. Mal davon abgesehen, dass Hannah sich eh nicht vorstellen kann, das sich je jemand in sie verlieben würde.

» die gesuchten «
Hannah Abbott
36/37 Jahre # Besitzerin des Tropfenden Kessels # Halbblut # Leslie Bibb
Hannah ist Hannahs Taufpatin und Namensvetterin. Die zwei Hannahs verbindet eine tiefe, innige Freundschaft und manchmal war die Abbott ein wenig Muttersatz für Hannah. Immerhin war die Hufflepuff für ihre Mutter Emily immer da, sobald es ging. Als Hannah erfuhr, das ihre Freundin schwanger sei, war sie es, die ihr beistand. So kam es auch dazu, dass Hannah klein Hannahs Taufpatin wurde.
So verbindet die drei Frauen eine tiefe Verbindung und so ist es kaum verwunderlich, dass sie neben Taufpatin auch später Trauzeugin von Emily wurde. So war Hannah immer im Leben der kleinen Hannah und sie kann sich nicht vorstellen, dieses ohne die Abbott zu bestreiten.
Hannah ist eine sehr zuverlässige, Zielstrebige Persönlichkeit. Die immer wieder mal Selbstzweifel hat, weswegen sie sich in Dinge manchmal unglaublich hineinsteigern kann. Doch sie weiß, was sie will und versucht, dies auch zu erreichen. Sie zögerte damals nicht, als man ihr den tropfenden Kessel anbot und führt diesen nun mit Hingabe. Oft sagt sie, dass sie es liebte, neue Geschichten zu hören, neue Menschen kennen zu lernen und die Geselligkeit der Passanten. Es war immer das, was sie wollte und man kann förmlich sehen, wie die Hexe darin aufgeht. Seit ihrer Übernahme ist es dort auch um einiges Gemütlicher geworden. Die Schenke lud nun zum Verweilen ein und viele Passanten blieben dort, um sich nach eine Einkaufstour oder aber einen anstrengenden Arbeitstag dort eine Auszeit zu gönnen. Manchmal finden dort auch Partys statt, wie Halloween oder Sylvester. Hannah lebt dafür.
Doch dann gibt es da noch Neville. Seit einem Jahr seid ihr nun Verlobt und seit einigen Jahren ein Paar.
Neville Longbottom
37 Jahre # Professor für Kräuterkunde # Reinblut # Matthew Lewis
Neville ist Hannahs Mentor, Vertrauter und vor allem Schuld an ihrem Studium. Der ehemalige Gryffindor und Professor für Kräuterkunde hatte das junge Mädchen schon früh mit der Welt der Pflanzen in Berührung gebracht, weswegen es kaum verwunderlich ist, dass dieses ihr bestes Fach wurde. Der Mittlerweile 37-Jährige liebte es, dem Wissbegierigen Mädchen seine Welt vorzustellen und Hannah verschlang, kaum konnte sie lesen, jedes seiner Bücher. Auch in Hogwarts förderte er ihr Talent weiter und ließ sie nicht selten eigene Projekte machen, die sie neben den Unterricht machte. Er war auch stets darauf bedacht, dass niemand glaubte, er würde Hannah bevorzugen, sie war einfach gut in seinem Fach.
Neville ist bei weiten nicht mehr der schüchterne, zurückhaltende Junge, wie er es zum größten Teil seiner Schulzeit war. Zwar plagt ihn noch immer die Vergesslichkeit, doch mittlerweile liegt es eher daran, dass er einfach zu viel um die Ohren hat. Er lebt für seine Arbeit, weswegen es seine Verlobte manchmal schwer hat, dagegen zu konkurrieren.
Er besitzt mittlerweile ein gutes Durchsetzungsvermögen, welches er bei der Schülerscharr durchaus gebrauchen kann, ebenfalls ist er Zuverlässig und eine Treue Seele. Niemand wird von ihn hängen gelassen. Ebenfalls hält er mit seiner Meinung nur noch selten hinter dem Baum, sonst spricht sie frei aus. Etwas was früher eher undenkbar war. Ebenfalls ist er legendär für seine Plätzchen, welche er vor allem mit seinen eigenen Taufkind Victoria (Hannahs Jüngere Schwester) und Hannah gebacken hatte. Jetzt haben die Mädchen nur noch selten dafür Zeit, weswegen er sie mittlerweile alleine backt, beiden aber immer einen guten Vorrat zuschickt. Man möchte ja nicht, das sie verhungern, nicht?
» das schlusswort «
Hannah und Neville sind die zwei wichtigsten Person, neben ihren Eltern und Geschwistern, in Hannahs Leben. Sie sind ihr immer mit Rat und Tat zur Stelle und oft erzählt sie Hannah Dinge, die sie ihrer eigenen Mutter lieber nicht anvertraute. Hannah genießt die Zeit bei ihnen und wenn auch bei den zwei Aktuell vielleicht nicht alles rosig läuft, so sind die zwei immer für klein Hannah da. Vor allem Neville beobachtet den Werdegang seines ehemaligen Schützlings mit Interesse und Neugierde, hofft er doch, irgendwann mit klein Hannah auf Reisen zu gehen und mit ihr die Pflanzen zu erkunden. Das dabei seine eigene Beziehung leidet, bemerkt der ehemalige Gryffindor hingegen nicht. Denn in Sachen Liebe ist er noch immer ein wenig tollpatschig und so hilft Hannah ihm so gut sie eben in ihren eigenen Unwissen helfen kann. Denn sie hat aktuell genug selbst um die Nase, immerhin beginnen auch bei ihr so langsam sowas wie Gefühle zu erwecken und erneut scheint es ihr bester Freund zu sein. Das kann nur in Chaos enden. Gut, dass man immer Menschen um sich hat, die einen Zuhören und einen guten Rat haben. Meistens jedenfalls.



Schön, dass du bis hierher gefunden hast. Da es sich bei Hannah und Neville um Buchcharaktere handelt, haben wir nicht großen Spielraum, was Alter, Beruf, Name und Co angeht. Da wir Grundsätzlich für alle Hauptcharaktere die Avatarpersonen blocken, würde ich für Neville Matthew Lewis sehr begrüßen. Bei Hannah hingegen sind wir freier, da sie kein Hauptcharakter war und somit eher eine Nebenfigur. Hier habe ich mal Leslie Bibb herausgesucht, du darfst dir aber gerne eine andere Avatarperson heraussuchen. Du bist hier ganz frei.
Neville wird auch in diesen Canon aufgeführt. Abweichungen sind hierbei möglich.



Aber nun zu mir. Ich bin Alex, 26 Jahre alt und spiele Hannah. Ich habe neben den typischen Administratorische im Forum noch ein Wirtschaftsinformatikstudium, welches sich so langsam Richtung Ende bewegt. Meine Zeit variiert somit immer wieder, je nachdem wie viel ich zu tun habe und Klausurenphase ist. Trotzdem versuch ich, wenigstens einmal in der Woche zu posten, es kann aber leider auch mal länger dauern.
Zu erreichen bin ich über Discord (Ales#6090) und Skype (ales.sweet.heart). Ich freu mich darauf, wenn jemand ihn übernehmen würde.

» Short Facts «
  • Aversio hat den Minister ermordert um, wahrscheinlich, einen eigenen stattdessen einzusetzen.
  • Hogsmeade wurde ebenfalls, neben dem Ministerium und St. Mungos, zerstört - keine Schülerausflüge mehr
  • Es wurde, zum Schutz der Auszubildenen, eine Universität ins Leben gerufen
  • Todesser sind wieder auf dem Vormarsch
  • Wir spielen im Jahre 2017 in Großbritannien
  • Es können Schüler, Universitätsmitglieder (Studenten, Forscher, Professoren), Erwachsene, Todesser und Aversiomitglieder gespielt werden.
  • Wir haben ein L3V3S3-Rating und Halbprivat
  • Wir haben eine Whitelist mit reiner Interessenabfrage

0
Merken
Merken
Benutzerdefinierter Titel
Zur besseren Übersicht kannst du dem Post einen benutzerdefinierten Titel geben.
Ordner
Neue Ordner für deine Favoriten kannst du im UserCP erstellen.
  Zitieren