Wait a sec - fuck are we flirting?
#1




Wait a sec -
fuck are we flirting?
GESUCHT
Rowan Abernathy
in seinen 20ern oder 30ern • zugezogen?
(hochbegabter) Buchhalter • Single • bisexuell / homosexuell



Zugegeben. Als du das erste Mal für dein Vorstellungsgespräch vor Darcy standest, war der sich nicht so ganz sicher, ob du ein besonders lebensechtes Produkt seiner Fantasie bist. Denn verdammt, mit deiner Art nimmst du einen Raum wirklich ein, auch, wenn das nicht unbedingt dein Ziel ist. Du bist ruhig, besonnen, manchmal wirkst du vielleicht auch ein wenig kalt, ungewöhnlich. Doch mit deinem zielstrebigem Gang und deinem durchdringenden Blick weißt die den Fokus durchaus auf dir zu behalten.
Dass du ein verdammt schlaues Köpfchen bist, merkte Darcy bereits nach diesem ersten Gespräch und du musstest da gar nicht mehr lange warten, da hast du auch schon die Zusage für seinen ausgeschriebenen Job bekommen. Auch, wenn sich Darcy insgeheim fragt, was ein Mann mit deinem Skillset ausgerechnet in einem Buchladen will. Doch er ist verzweifelt und du bist quasi der absolute Jackpot, fachlich wie optisch. Er stellt also keine unangenehmen Fragen, was dir gerade recht kommt, denn über dich selbst redest du eigentlich gar nicht gern. Zumindest über gewisse Dinge. So bist du jedenfalls an deinen Job gekommen und arbeitest seit kurzem im Scripturient, um nicht nur Darcys Rechnungschaos in den Griff zu bekommen, sondern auch künftig für bessere Finanzen zu sorgen, denn eigentlich müsste dieser Laden sehr guten Profit abwerfen. Nur kommt der letztendlich nicht ganz an, was Darcy in die unschöne Lage bringt, den Kredit bei seiner Schwester immer noch nicht abgezahlt zu haben. Ups
Deine Aufgaben gehst du gewissenhaft und effizient an, merkst schon bald, dass es die richtige Entscheidung war, dich hier in diesem Buchladen niederzulassen. Dass du deinen Chef optisch mindestens genauso ansprechend findest wie umgekehrt, ist dir anfangs allerdings nicht bewusst. Vielleicht merkst du auch erst seit den Tagen, die ihr intensiver zusammen arbeitet, um etwas von dem Buchhaltungschaos abzuarbeiten, dass es da plötzlich zu knistern beginnt. Etwas, womit du nicht umzugehen weißt oder vielleicht auch einfach nicht damit umgehen willst. Immerhin dachtest du, dass das ein unkomplizierter Job wird, in den du dich da flüchten kannst. Doch Darcy lässt dich nicht los und irgendwie bist du dir schon bald nicht mehr so ganz sicher, ob er mit der flirtet - oder bist es vielleicht sogar du, der flirtet?

Nicht alles ist bei dir wie es scheint. Deine mysteriöse und auf Darcy so anziehend wirkende Art kommt nicht von ungefähr. Neben deinen Eigenheiten trägst du nämlich tatsächlich ein dunkles Geheimnis mit dir herum, das du bis dato für dich behältst. Hast du etwa eine Leiche im Keller oder jemandem dabei geholfen sie los zu werden? Bist du der uneheliche Spross eines Mafiosi oder hast du deine Oma ausgeraubt und bist mit ihrem Vermögen getürmt? Was genau dein dunkles schmutziges Geheimnis ist, von dem du auf keinen Fall willst, dass dein neuer Chef es erfährt, weißt letztendlich nur du...


Rowan soll ein dunkles Geheimnis haben, dass ihn von seinem gewohnten Umfeld hat flüchten lassen • er hat einen ungewöhnlich hohen IQ und gilt daher als hochbegabt • den Job bei Darcy hat er seit ca. 1-3 Wochen • seine secret pleasure sind furchtbar schnulzige Liebesromane, was er unter allen Umständen zu leugnen versuchst und ihn auch irgendwie erst auf die Idee brachte, sich für den im Buchladen ausgeschriebenen Job zu bewerben.

GESUCHT VON
DARCY IRVINE - THE BOOK MANIAC


Darcy war bereits als Junge sehr an Geschichten und Mythen aller Art rundum Schottland interessiert, was ihm in seiner Schullaufbahn den Titel als Weirdo bezeichnete. Vielleicht nicht ganz ungerechtfertigt. Seine Obsession reichte soweit, dass er heute eine kleine Privatbibliothek zu allerlei Legenden rundum die schottische Mythologie, Okkultismus und Fabelwelt besitzt - ja er würde sogar soweit gehen zu behaupten noch heute ein bisschen an das Fantastische dahinter zu glauben.
Wirklich raus aus der Stadt, gar Schottland kam Darcy nie, von ein paar wenigen Urlauben in romantische Städte wie Venedig und co. mal abgesehen. Er hatte nie das Bedürfnis wie diverse Mitschüler, dass er eine Weltreise machen muss, um für sich den Sinn des Lebens oder seine Persönlichkeit zu finden. Er war sich eigentlich schon immer ziemlich sicher was er war und was nicht. Es wunderte in der Familie und in seinem Freundeskreis entsprechend keinen, als er sich in seiner Jugend als homosexuell outete. Seine ersten sexuellen Erfahrungen machte er dennoch verhältnismäßig spät mit Anfang 20 und, dass dieser Kerl ihm erst den Hof machte, dann aber nach besagter Nacht spurlos untertauchte, stürzte Darcy erstmal in eine dreimonatige Trauerphase. Der Fall schien eindeutig: Hang zur Melodramatik (oder simpel die Inkompatibilität für One Night Stands) lag ihm wohl im Blut.

Zunächst absolvierte er ein Literaturstudium, bildete sich dann in der Kunst des Buchbindens weiter und arbeitete nebenbei bereits in diversen Buchläden. Dort lief es jedoch nie nach seinem Geschmack und so entstand letztendlich auch die Idee zu seinem ganz eigenen Roman-Reich. Das “Scripturient” ist sein ganzer Stolz, bei dem er leider auch manchmal etwas zu maßlos ist. So verdienen seine Angestellten wirklich gut und erst vor zwei Jahren richtete er sich Spezialräume ein, um alte Bücher fachgerecht aufzubereiten. Genau das hat auch dazu geführt, dass die Schulden bei seiner Schwester nach wie vor offen sind. Ein Thema, dass man bei diversen Familientreffen eher zu umschiffen versucht. Aus diesem Grund sucht Darcy dringend einen kompetenten Buchhalter, der seine Finanzen wieder in die Spur bringt. Und sein Liebesleben? Das findet aktuell quasi nur in den Büchern statt, die er regelmäßig verschlingt.




Freut mich sehr, dass du es bis hierhin geschafft hast! ♥
Bewusst möchte ich dir hier einige Freiheiten lassen, damit du die Möglichkeit hast Rowan zu deinem eigenen Charakter zu machen. Allen voran sind seine Angaben zu Name, Alter, ob zugezogen oder nicht und auch seine sexuelle Orientierung änderbar. Beim Namen würde ich mir etwas ungewöhnlicheres wünschen, weshalb ich mir hier ein kleines Vetorecht behalte, es sollte also kein Thomas oder Kevin werden xD Die Avawahl habe ich auch ganz bewusst offen gelassen, da ich mich hier nicht von vorne herein auf jemanden eingeschossen habe :3 Auch hier behalte ich mir ein Vetorecht vor. Was oben drein noch wichtig ist: besagtes dunkles Geheimnis sollte wirklich irgendetwas sein, was Rowan entweder extrem unangenehm ist oder wovor er Angst hat, dass es rauskommt und Darcy ihn dann in einem anderen/schlechten Licht sehen könnte. Wenn du auf Anhieb keine zündende Idee hast, können wir da auch gerne gemeinsam plotten.

Ich liebe es zu plotten und das auch tatsächlich Ingame umzusetzen! Wenn du also ne zündende Idee oder Gedankenblitz hast, immer her damit, bin eigentlich zu sämtlichen Schandtaten bereit :> Mir ist quasi kein Einfall zu wild und ich finde man kann aus allem etwas Spannendes machen, ganz besonders, wenn es in Verbindung zu Liebe auch jede Menge Drama und/oder Herzschmerz gibt! Ich selbst schreibe schon seit über 15 Jahren. Bin also schon ein altes Eisen, was das angeht und lese außerhalb vom RPG auch wahnsinnig gerne Romane (bevorzugt Fantasy/High Fantasy, Scifi und Historik-Thriller). Mein Postverhalten variiert zwischen zügig und gemütlich. Grundsätzlich pendle ich mich bei "postet mehrmals im Monat" ein. Wenn du aber mal länger brauchen solltest, ist das für mich auch absolut kein Stress! Meine Posts belaufen sich meist auf 2500+ Zeichen, im Zweifel poste ich meist eher länger als kürzer. Wenn sich das alles gut für dich anhört und du bock auf Action und ne Story mit Herzblut hast, biste bei mir genau richtig. Ich freu mich von dir zu hören ♥

0
Merken
Merken
Benutzerdefinierter Titel
Zur besseren Übersicht kannst du dem Post einen benutzerdefinierten Titel geben.
Ordner
Neue Ordner für deine Favoriten kannst du im UserCP erstellen.
  Zitieren