Faywater
RL mit Horror Einflüssen
#1
Faywater

Willkommen in Faywater, Alaska, Population 2487, Tendenz (wieder) fallend. Die Kleinstadt liegt in der Nähe des Meeres und aufgrund seiner Nähe zu Anchorage ist sie ein beliebter Ort für alle, die sich die hohen Mieten in einer Großstadt nicht leisten können oder wollen und außerdem die Ruhe genießen wollen. Die Stadt ist das blühende Leben, zumindest ist sie das seit 10 Jahren wieder. Über die Sache davor reden die Leute aus Faywater nicht gerne, ein dunkler Fleck in der Geschichte der so idyllisch anmutenden Kleinstadt. Aber euch kann man es ja verraten… denke ich. Faywater hat Leute und Leben eingebüßt, als alles vor 40 Jahren begann. Es verschwanden Leute. Einfach so. Niemand wusste, wo sie abgeblieben waren und niemand kehrte je zurück. Kein Wunder also, dass Faywater kurz vor dem wirtschaftlichen Ruin stand. Die Menschen verließen in Scharen die Stadt, packten ihre sieben Sachen und sahen zu, dass sie verschwanden - willentlich und eine Spur hinterlassend, versteht sich.

Seit den 80ern Jahren pendelt sich alles wieder ein. Die Stadt hat eine eigene Schule bekommen und Familien ziehen wieder her. Kein Wunder, immerhin ist niemand mehr verschwunden. Die Menschen, die geblieben sind, hatten wohl das Schlimmste überstanden und machten sich daran, Faywater wieder aufzubauen und zu altem Glanz zu verhelfen. Zugenagelte Geschäfte wurden wieder eröffnet, die Schule hat wirklich viel dazu beigetragen. Und natürlich auch der Bürgermeister, der seine Stadt wieder erstrahlen lassen wollte. Doch jetzt, nachdem alles wieder so gut läuft, geht es wohl wieder los. 2023 scheint ein besonderes Jahr für Faywater zu werden… ob nun im Guten oder Schlechten wird sich wohl zeigen. Manche Leute verlassen schon wieder fluchtartig die Stadt… Zugezogene! Pah! Diejenigen, die es auch damals schon ausgesessen haben, wollen das auch dieses Mal wieder tun. Sicher ist, dass Faywater alles andere als der idyllische Fleckchen Erde ist, als der es beworben wird.

Wer wirst du sein? Ein Zugezogener? Ein Neugieriger Tourist? Oder ein alteingesessener Bürger, der dem ganzen auf die Spur kommen will? Hast du vielleicht auch jemanden verloren und hoffst nun endlich zu erfahren, was mit ihm/ihr geschehen ist? Werde ein Teil von Faywater und gehe den Geheimnissen rund um die Stadt nach, finde heraus, was passiert ist und vielleicht wirst du ja irgendwann mal als Held gefeiert.

There are always strange incidents that nobody can explain.
» RL RPG mit Horroreinflüssen | L3S3V3
» INTERAKTIVES ROLLENSPIEL
» Fiktive Kleinstadt in Alaska
» SZENENTRENNUNG
» Spieljahr 2023
» kurze Profilfelder
» Charaktere aller Alters­klassen und Gesellschafts­schichten erwünscht






0
Merken
Merken
Benutzerdefinierter Titel
Zur besseren Übersicht kannst du dem Post einen benutzerdefinierten Titel geben.
Ordner
Neue Ordner für deine Favoriten kannst du im UserCP erstellen.
  Zitieren