Die Loge der Zauberinnen (2/7)
Witcherverse | Season 2+ | Action, Politik & Mystery
#1
Loge der Zauberinnen

Aretuza ist gefallen, zerbrochen an inneren Unstimmigkeiten. Wie gut, dass einige ehrgeizige Zauberinnen beschlossen haben, sich davon nicht einschüchtern zu lassen. Initiiert von Philippa Eilhart finden sie sich in Novigrad zusammen, dem merkantilen Herzen des Nordens, um ihre Zusammenarbeit auszuhandeln und eine neue Loge zu gründen. Alle wollen sie die Nördlichen Köngreiche gegen den Aggressor Nilfgaard schützen - so scheint es jedenfalls. Aber jede hat ihre eigenen Gründe und Ansichten darüber, wie das am besten zu bewerkstelligen ist.
Schafft es die Gruppe, ihre Gewohnheit zu inneren Intrigen abzulegen? Überhaupt, sollte Philippa Eilhart wirklich die Loge anführen? Es gibt sicherlich andere, die genauso geeignet sind. Und wie weit darf man dem Redanischen Geheimdienst trauen? Ist Philippa da nicht etwas zu sehr involviert? Vielleicht sollte man mal mehr Demokratie ausprobieren? Wo alle gleich viel zu sagen haben, nur ich vielleicht ein bisschen mehr, weil ich es einfach besser weiß?
Übersucht
7
Plotrelevant
Intrigen
Action
Anschluss
Canon
Ja

Gesucht

Philippa Eilhart (RES)
Alter
294 Jahre
Rasse
Mensch
Beruf
Beraterin am Königshof Redaniens
Funktion
Anführerin der Loge der Zauberinnen
Avatarperson
Bruna Marquezine

Äußerlich eine wunderschöne Frau, innerlich ein widerliches Insekt. Ihre langen dunklen Haare und die unschuldig wirkenden Augen verschleiern oft das wahre Gesicht der mächtigen Zauberin. Sie giert nach Macht und Einfluss, flüstert selbst den mächtigsten Menschen am Hof ihre lieblichen Worte in die Ohren und formt sie nach ihren Wünschen. Philippa ist manipulativ, rücksichtslos und eiskalt. Gefährlich. Sogar sehr. Als eine der wenigen Zauberinnen, die die Macht besitzt, sich in ein Tier zu verwandeln, kann sie beinahe jedes Gespräch belauschen. Als Eule kann sie sich in den dichtesten Bäumen verstecken, während sie nach Informationen sucht, die sie für ihre Zwecke einsetzen kann.
Philippa war zudem schon immer eine Meisterin der Worte. Es kostet sie nur wenig Anstrengung und sicher noch weniger Zeit, Andere für sich zu gewinnen. Vor sechs Monaten zerbrach die Gemeinschaft der Zauberinnen in Aretusa und Philippa scharte einige Anhängerinnen um sich, die ihren neuen Ideen zugetan sind und es satt haben, von den Altehrwürdigen in Aretusa kleingehalten zu werden. Aktuell halten sie sich in Novigrad auf, formieren sich und schmieden Pläne. Philippa möchte die Loge der Zauberinnen gründen, die vereint gegen Nilfgaard steht und eng mit dem redanischen Geheimdienst zusammenarbeitet. Welch Zufall, dass Philippa die besten Beziehungen zum Königshof Redaniens pflegt, überall ihre Finger im Spiel hat und genau weiß, wer wen hintergehen möchte. Sie ist die geborene Anführerin und setzt nun alles daran, ihre Macht zu erweitern.

Triss Merigold
Alter
86 Jahre
Rasse
Mensch
Beruf
Mitglied des königlichen Rates von König Foltest
Funktion
Mitgründerin der Loge der Zauberinnen
Avatarperson
Sophie Skelton

Coming Soon.

Margarita Laux-Antille
Alter
97 Jahre
Rasse
Mensch
Beruf
Rektorin von Aretusa
Funktion
Mitgründerin der Loge der Zauberinnen
Avatarperson
Jonathan Doeeye

Ihre Schönheit und ihr Sanftmut machen sie zu einer ganz außergewöhnlichen Zauberin. Sie hat weder Interesse an der hinterhältigen und egoistischen Politik, noch hat sie jemals den Wunsch nach Macht geäußert. Als sie die Leitung von Aretusa übernommen hat, liegt es ihr nur am Herzen, die Schule wieder zu einem besonderen Ort für junge Zauberinnen zu machen. Es liegt nicht in ihrer Natur, jemandem zu schaden, was ihr das Leben unter den ehrgeizigen und eifersüchtigen Zauberinnen oft schwer gemacht hat.
Aber Margarita hat ein dickes Fell. Sie möchte den Zauberinnen der neuen Loge eine Verbündete sein, möchte sie an ihre Kräfte auf positive Art heranführen und wünscht sich nichts sehnlicher als eine Welt ohne Krieg. Nun ringt sie mit dem Wiederaufbau der Insel Thanedd. Doch solange die Ruinen noch brennen und die Überreste der vergifteten Gemeinschaft dort noch weilen, ist das kaum möglich. So will sie nicht nur die Loge unterstützen, sondern erhofft sich auch Rückendeckung von ihren Mitgliedern, um Aretusa aus der Asche neu und gestärkt auferstehen zu lassen.

Sabrina Glevissig
Alter
99 Jahre
Rasse
Mensch
Beruf
Beraterin von König Henselt
Funktion
Mitglied der Loge der Zauberinnen
Avatarperson
Therica Wilson-Read

Hinter diesem hübschen Gesicht verbirgt sich ein kleines Genie. Aufgrund der Tatsache, dass sie aus reichem Hause stammt, war es kein Problem, ihr schon als Kind die gewünschten Bücher zu Verfügung zu stellen. Ihre Eltern waren überrascht, dass sich ihre Tochter so merkwürdig verhielt, ließen sie jedoch machen, da bei fünf weiteren Geschwistern sicher noch genug ‚konventionelle‘ Kinder dabei waren. Nachdem sich magisches Potential bei Sabrina zeigte und sie in Aretusa unterrichtet wurde, konnte sich ihr volles Potential entfalten. Natürlich wurde auch sie Beraterin eines einflussreichen Königs, räumte sich jedoch noch genug Zeit ein, um an wissenschaftlichen Themen zu forschen. Wer jetzt denkt, dass man mit Sabrina einen klassischen Bücherwurm vor sich hat, der irrt. Sie ist neben ihrer herausragenden Intelligenz ebenfalls bekannt für ihre Illusionsmagie, an der sie stetig arbeitet. Mit Fleiß, ihrer Intelligenz und knallhartem Durchsetzungsvermögen erhofft sie sich, ihre Fähigkeiten irgendwann zu Schöpfermagie heranwachsen zu lassen. Das würde bedeuten, dass sie Gegenstände erschaffen kann, die tatsächlich in der real existierenden Welt bleiben. Als sie gehört hat, dass sich eine kleine Gruppe von Zauberinnen in Novigrad zusammenfindet, beschloss sie, ebenfalls dort hin zu reisen. Sie weiß noch nicht, ob sie ein Teil von all dem sein möchte, aber sie erhofft sich ein paar neue Erkenntnisse und vielleicht auch Bündnisse.

Sheala de Tancarville
Alter
119 Jahre
Rasse
Mensch
Beruf
Alchemistin
Funktion
Mitglied der Loge der Zauberinnen
Avatarperson
Natalie Dormer

In Sheala findet man vermutlich die Ausnahme, die die sprichwörtliche Regel bestätigt. Im Gegensatz zu fast allen anderen Zauberinnen hat sie sich gegen eine Beraterposition an einem königlichen Hof entschieden. Sie lebt in Flotsam, einer entlegenen Hafenstadt und widmet sich dort ihrer geliebten Alchemie. Sie ist nicht sehr gesprächig und wenn doch, dann triefen ihre Worte nur so vor Sarkasmus. Sheala liebt die Einsamkeit und meidet Menschenmassen. Sie zieht die Gesellschaft ihrer Katze vor jedem Menschen auf diesem Planeten vor.
Mit Politik hat die Zauberin nichts am Hut und möchte sich auch eigentlich gar nicht in die Geschehnisse in Aretusa und Novigrad einmischen. Doch ihre geliebte Hafenstadt ist so abhängig vom Handel und blieb nicht unberührt vom Krieg mit Nilfgaard, dass sie es nicht riskieren möchte, dass ihre ‚Kolleginnen‘ die Wirtschaft in den großen Ländern zerstören. Sheala ist nicht sehr sozial, weiß nicht so recht, wie man mit anderen Zauberinnen umgeht und versteht die meisten Witze und Sprichwörter nicht. Die Reise nach Novigrad verlangt ihr schon einiges ab und wenn sie erst auf die anderen Zauberinnen trifft … sagen wir einfach, sie wird die illustre Runde mit Sicherheit um einen interessanten Charakter erweitern.

Assire var Anahid
Alter
99 Jahre
Rasse
Mensch
Beruf
strategische Beraterin von Emhyr var Emreis
Funktion
Mitglied der Loge der Zauberinnen
Avatarperson
Marie Avgeropoulos

Allein das äußere Erscheinungsbild der Zauberin ist ein starker Kontrast zu den anderen Magiebegabten. In Vicovaro, ihrer Heimat, ist es üblich, dass sich Frauen ähnlich kleiden wie Männer. Teurer Schmuck, bunte Kleider und hübsch frisierte Haare haben dort nur die Freudenmädchen in den Bordellen. Assire hat, im Gegensatz zu allen anderen, nie mithilfe von Magie etwas an ihrem äußeren Erscheinungsbild verändert. Einzig die Tatsache, dass sie keinerlei Falten bekommt, hebt sie von den anderen Einwohnern ihres Landes ab. Das liegt allerdings an dem sehr langsamen Alterungsprozess und nicht an irgendwelchen Schönheitszaubern.
Assire ist trotz ihres eher ungepflegten Äußeren eine charismatische Frau, weiß sich auszudrücken und trinkt den ein oder anderen Mann unter den Tisch. Dass Philippa sie persönlich nach Novigrad eingeladen hat, sorgt für einen inneren Konflikt der Zauberin. Sie würde gerne in ihrer Heimat bleiben, fühlt sich den Zauberinnen jedoch verpflichtet, zumindest mit ihrer Anwesenheit bei den ersten Besprechungen zu glänzen. Was wird wohl noch passieren, wenn Assire in Novigrad auftaucht? Dort, wo alle Zauberinnen eitel und wunderschön sind? Wie wird sie mit ihrer ungeschminkten Weltsicht in dieses Schlangennest passen?

Ida Emean aep Sivney (RES)
Alter
145 Jahre
Rasse
Elf
Beruf
Beraterin von Enid an Gleanna
Funktion
Mitglied der Loge der Zauberinnen
Avatarperson
Charlotte Hope

Ihre Heimat sind die Blauen Berge, wo sie mit den anderen freien Elfen lebt. Ihr Herz gehört der Natur, den Bäumen, den Flüssen und den Blüten, die mit all ihrer Kraft gegen die steinigen Berge ankämpfen. Sie ist eine Aen Saevherne, eine Wissende. Dadurch verfügt sie über umfangreiches Wissen zu dem Älteren-Blut, doch vor allem bei Ida macht sich etwas anderes deutlich bemerkbar: sie hat ab und zu schwer deutbare Prophezeiungen. Kurze Visionen, die oft mit starken Kopfschmerzen und Übelkeit einher gehen und die oft nur ein verschwommenes Szenario zeigen. Es ist nicht immer einfach die Gabe zu kontrollieren und ihre Visionen zu deuten, doch in der Vergangenheit war sie ihrer Elfenkönigin dadurch schon oft eine Hilfe gewesen.
Dass sich Aretusa nun zerschlagen hat und sich die Zauberinnen in Novigrad versammeln, macht sie etwas nervös. Noch nervöser machen sie aber die Visionen von Rissen in der Welt und neuartigen Monstern, die ganze Landstriche auslöschen. So hat sie beschlossen, sich ebenfalls nach Novigrad aufzumachen und bei den ersten Besprechungen anwesend zu sein. Doch wird man eine elfische Zauberin überhaupt akzeptieren? Und möchte Ida selbst überhaupt ein Teil davon sein? Wie viel ihrer Visionen kann sie Preis geben? Und wie wird sie reagieren auf die Nachrichten vom Tod des Elfenkindes?


Sonstiges
Die Loge der Zauberinnen nimmt eine zentrale Rolle im Plot #1 Die Loge ein, in dem es um ihre Gründung und die Neuformierung der Zauberinnen in Novigrad geht. Von dort ausgehend spielen die Zauberinnen aber auch in den anderen Plots eine wichtige Rolle, etwa im Spionageplot um den Redanischen Geheimdienst. Als Gruppe sind sie untereinander bekannt und bieten damit viel Spielpotenziel. Darüber hinaus bringt aber jede Zauberin ihr eigenes Potenzial mit, etwa Ida und die Rebellion der Scoia'Teal und das Geheimnis um die neue Risse.
Abgesehen vom Plot wirst Du auch durch die bereits vorhandenen Charaktere, darunter @Yenner, @Geralt und @Reynir, Anschlussmöglichkeiten finden, denn ihr Schicksal ist eng mit dem der Loge verknüpft.

Wenn Du also Lust auf viel Anschluss, die Möglichkeit, aktiv Plots mitzugestalten, Intrigen und Zwischenmenschliches hast, bist Du bei den Zauberinnen gut bedient! Jede von ihnen bietet viel Entfaltungspotenzial und es ist möglich, ihre Rolle, Ansichten und Motivationen anzupassen - und natürlich die Avatarpersonen. Auch wenn wir finden, dass die Avatarpersonen schon echt gut passen! Wenn Du Interesse an einem der Charaktere hast, melde Dich hier und lass uns wissen, wonach Dir ist und was Du Dir vorstellst. Wir können es kaum erwarten, Chaos und Mode auf höchstem Niveau auf das Forum loszulassen ;-)
Fandom
Witcherverse
Setting
1265 - Season 2+
Altersfreigabe
FSK 18 - L3V3S3
Mindestpostinglänge
keine
Spielorte
Novigrad & Oxenfurt

Dieses Gesuch wurde von @"Yennefer" fürs Forum geschrieben. Vielen herzlichen Dank dafür!

0
Merken
Merken
Benutzerdefinierter Titel
Zur besseren Übersicht kannst du dem Post einen benutzerdefinierten Titel geben.
Ordner
Neue Ordner für deine Favoriten kannst du im UserCP erstellen.
  Zitieren