Lost in Prospero's Dream
Crime Noir & Treassure Hunts
#1



"I shall plague them!"
Der Große Krieg der Muggel ist vorbei. Europa ist verwüstet. Die magische Welt tief erschüttert.
Auch zwei Jahre nach dem Ende des Ersten Weltkriegs, den die Zaubererwelt offiziell zu ignorieren versucht hatte, ist noch nicht wieder alles beim Alten. Wird es vielleicht nie wieder sein. Das Vertrauen in die Muggelwelt und alle, die mit ihr verbunden sind, ist tief erschüttert. Wenn diese Leute zu sowas fähig sind, was werden sie tun, wenn sie Magie entdecken? Wie soll man einem Muggelstämmigen noch trauen, wenn er die Geheimnisse der Magie jederzeit verraten könnte? Und was tut das Ministerium, um die magische Welt vor diesen Irren zu schützen?
Und hat dieser Krieg nicht gelehrt, dass sich auch in der magischen Welt etwas verändern muss? Kobolde, Zentauren, Hauselfen rufen seit Jahrhunderten um Freiheit, die einen lauter, die anderen, indem sie aus Protest einen Socken verschwinden lassen.
Die magische Welt verändert sich. Nach den jüngsten, rätselhaften Überfallen auf die Zauberstabmacher und die Mysteriumsabteilung ist selbst den naivsten Zauberern und Hexen klar, dass da noch etwas lauert. Aber nur die Wenigsten ahnen, dass der Große Krieg erst noch kommen wird ...
  
 
Harry Potter
London 1820
FSK 18
  • Harry Potter-Universe 1920
  • keine Mindestpostinglänge
  • FSK 18
  • Hauptspielorte: London & die Universität der Höheren Magie von Europa
  • Kobolde, Hauselfen, Zentauren und Co. spielbar
  • Buchcharaktere spielbar
  • Kein Buch-/Film-Story-Zwang
  • Schokofroschkarten & Questsystem
  • Entspanntes Spielen
  • 0
    Merken
    Merken
    Benutzerdefinierter Titel
    Zur besseren Übersicht kannst du dem Post einen benutzerdefinierten Titel geben.
    Ordner
    Neue Ordner für deine Favoriten kannst du im UserCP erstellen.
      Zitieren