You can have it all but not til you move it
The Inner Circle
#1
You can have it all but not til you move it
The Inner Circle

Lord Maximilian Winslow
Mensch 45-50 Jahre Avatar: Gabriel Macht
DU bist der ehrgeizige Leiter des Artificiums. Für dich ist die Forschung und das Wissen jedoch nicht der Mittelpunkt der Welt, sondern es handelt sich um eine weitere bedeutende Aufgabe im Leben eines bedeutenden Mannes, immerhin hast du auch noch das Erbe eures Adelshauses zu verwalten und einen Sitz im Parlament auszufüllen. Mit Finesse bringst du deine eigene Karriere in den hohen britischen Kreisen voran. Es ist kein Geheimnis, dass du dem Amt des Premierministers entgegenstrebst.
Doch obwohl die meisten dir rein politische Motive unterstellen, treibt dich auch eine Überzeugung an, deinem Land helfen zu müssen. Du hast viele Ideen und Pläne, wie die britische Zukunft aussehen sollte. Ein wichtiger Teil davon ist es, endlich eine Lösung für das Magieproblem zu finden, das schon viel zu lange die Menschen und insgeheim auch deine Familie plagt. Als Teil des Inner Circles verfolgst du dieses Ziel mit allen Mitteln, die dir zur Verfügung stehen – selbst wenn du dafür manche Grenzen von Recht und Moral biegen musst. Immerhin handelst du nur zum Wohl aller.

Lady Felicity York
Mensch 38-42 Jahre Avatar: Jennifer Morrison
DU bist eine geborene Lady der Knights. Bereits in eine Adelsfamilie mit magischer Immunität hineingeboren, wurde bei der Erziehung viel Wert auf deine Bildung gelegt. Schon als junges Mädchen wusstest du, dass du die gleiche magische Immunität wie deine vier Brüder hattest. Eine traumatische Begegnung mit einer Hexe hat dich gezwungen, diese Erfahrung über dich selbst zu machen. Doch ebenso wie deine Mutter hattest du nie das Bedürfnis, dich deinen männlichen Verwandten in ihrem Kampf anzuschließen. Für eine Frau wie dich war ein anderer Weg vorgesehen, es ging um Einfluss und Geld, alles viel interessanter als die Jagd nach Andersweltlern.
Du hast die Verpflichtungen, die mit dem Erbe der Immunität kamen, immer mit Würde getragen und bist den Bund der Ehe eingegangen. Doch deswegen bist du keine schlechte Gattin, auch Kinder hast du ihm geschenkt. Nur seine Naivität und sein gutes Herz machen dich noch verrückt. Da du von ihm keine Unterstützung erwarten kannst, hast du selbst euren mächtigen Namen genutzt und dir Gleichgesinnte gesucht. Jetzt bist du Teil des Inner Circles und gleichzeitig eine wichtige Geldgeberin des Artificiums. Offiziell unterstützt du damit die Wissenschaft, insgeheim bist du jedoch auf deine eigene Art in den Kampf gegen Magie gezogen.
Prof. Elijah Thane, FRAS
Mensch 40-45 Jahre Avatar: Tom Ellis
DU giltst als einer der klügsten Köpfe deiner Zeit und hast in den letzten Jahren dem Artificium zu seinem weltweiten Ruhm verholfen. Denn du bist der Entwickler der Runensteine, die den Knights übermenschliche Fähigkeiten für ihren Kampf gegen die Magie und die Jagd nach Andersweltern verleihen. Jeder deiner Kollegen hat dir dafür auf die Schulter geklopft, im Orden der Knights wurde dir eine Ehrenwürde zu teil, obwohl du keine magische Immunität besitzt. Und unter Magiern und Andersweltlern hast du dir damit eine gehörige Anzahl Feinde gemacht. Doch auch so mancher Gauner hätte es auf deine Forschung abgesehen, immerhin erzielen die für Knights exklusiven Runensteine auf dem Schwarzmarkt ein Vermögen, sollte sich doch mal einer dorthin verirren.
Dein Leben hat sich mit dieser Entdeckung grundlegend verändert. Nur dass bis auf ein paar Mitglieder des Inner Circles niemand weiß, dass es sich um ein gescheitertes Experiment handelt. Du wolltest keine Methode entwickeln, Magie für Magier unerreichbar in Steine zu binden. Das einzige Ziel deiner jahrelangen Forschungen ist es, einen Weg zu finden, Magie endgültig auszurotten. Du hasst jede Art von Magie aus tiefstem Herzen, Zorn und Abscheu gegenüber Magierinnen und Andersweltlern treiben dich an. Du wirst nicht aufgeben, bis du in der Lage bist, Magie durch Wissenschaft zu neutralisieren.
The Inner Circle
Nur die wenigsten Mitglieder des Artificiums werden eingeladen, Teil des Inner Circles zu werden. An diesem Tisch treffen sich Genie und Macht. Doch zwischen diesen Männern und Frauen geht es nicht nur um wissenschaftliches Geschick oder volle Geldbeutel, sondern dieser Geheimbund hat sich dem Kampf gegen die Magie verschrieben. So ist es die Aufgabe eines jeden Mitglieds, die Krone vor inneren und äußeren Gefahren genauso zu schützen wie vor der Bedrohung, die mit den wachsenden Freiheiten der Magier und der scheinbar inkonsequenteren Verfolgung von Andersweltlern Tag für Tag wächst. Der Inner Circle verfolgt seine eigenen Ziele und agiert stets im Geheimen, selbst die Mitglieder des Artificium vermögen nicht zu sagen, was der Inner Circle genau ist und wer Mitglied ist.

Dies ist ein Canon-Gesuch des SAVAGE & NOBLE. Die vorgestellten Charaktere sind ein wesentlicher Bestandteil der Geschichte. Sie dürfen aber natürlich gern nach eigenen Vorstellungen abgewandelt und vor allem erweitert werden. Solange es zum Grundkonzept passt, sind wir schon auf eure Charaktervorstellung gespannt und freuen uns darauf, euch im Viktorianischen London zu begrüßen.

The Board
"Fantasy-Board im Viktorianischen London • L3S3V3 • Szenentrennung • Jahr 1887 • Spielort: London und Umgebung • Menschen und andere Wesen ringen zwischen Magie und technischen Fortschritt um ihren Platz in einer Welt, in der das Andere auch als das Böse gilt • Spielbare Wesen: Menschen, Magier, Hexen, Vampire, Gestaltwandler sowie Werwölfe"


0
Merken
Merken
Benutzerdefinierter Titel
Zur besseren Übersicht kannst du dem Post einen benutzerdefinierten Titel geben.
Ordner
Neue Ordner für deine Favoriten kannst du im UserCP erstellen.
  Zitieren