Just a hobby? Are you kiddin me?
Volleyballteam gesucht
#1

[ZUM GESUCH]

Volleyballteam
Just a hobby? Are you kiddin me?

Der Suchende: Ryo Nakamura

18 Jahre
Schüler
Außenangriff/Ass
Bokuto Koutarou
„Sie nennen ihn das Ass.“
„Er soll überdurchschnittlich stark für sein Alter sein, gleiches gilt auch für seine Fähigkeiten.“
„Dieser Junge gehört wahrlich zu der Monstergeneration dieses Landes!“


Über wen redet ihr da bitte eigentlich? Über diesen Eulenkopf?
Mr. Oh-So-Cool? - Hallo? Hört ihr mir eigentlich zu? Das ist Ryo Nakamaru aus der 12-2. Er geht an die Juban Oberschule und spielt für sein Leben gerne Volleyball, wie ihr euch sicher schon denken könnt. Das kann er wohl auch so richtig gut als einer der vier besten Spiker der Jugend Japans. Für seine 18 Jahre soll er überdurchschnittlich stark sein und überdurchschnittlich gute Fähigkeiten im Volleyball besitzen. Ansonsten ist er mit seinen Launen, aber echt anstrengend. From Zero to Hero oder ein totales Trauerspiel... Wie das seine Teamkameraden bloß aushalten? Im Unterricht ist er ja schon sehr speziell... Langweilig wird es mit ihm aber sicherlich nicht, er hält einen immer auf Trab und sorgt in der Regel für gute Laune. Meiner bescheidenen Meinung nach will er bestimmt einmal ein professioneller Volleyballspieler werden, der es sogar in die Nationalmannschaft Japans schafft, denn etwas anderes als Volleyball ist für ihn nicht interessant. Eine Freundin hat er nicht, wer soll sein großes Ego auch schon aushalten und außerdem hat er eh nur Augen für den Volleyball. Was aktuell so in Tokio passiert, bekommt er gar nicht mit und somit ist er unwissend.

Der Suchende: Tetsuya Aido
Tetsuya Aido zählt nicht nur zu den fünf besten Zuspielern in seiner Heimat und hat schon einige Awards gewonnen. Auch gehört er wegen seinen Leistungen und seines Aussehens, zu den beliebten Schülern auf der Juban Oberschule. Die Lehrer hegen große Sympathien für ihn und auch bei den Mädchen kommt er ziemlich gut an. Tetsuya ist ein intelligenter Bursche, ziemlich gerissen und besitzt eine gute Auffassungsgabe. Äußerlich betrachtet wirkt der 18-Jährige auf andere ausgelassen und nett. Doch... je länger man ihn kennt, desto mehr findet man heraus, dass hinter seinen fröhlichen Kommentare, oftmals ernste oder einschüchternde Gedanken stecken. Der junge Mann ist ein leidenschaftlicher Volleyballspieler und besetzt den Posten des Zuspielers und des Kapitäns in der Jungen Volleyballmannschaft auf seiner Schule. Er ist derjenige, der sein Team zusammenhält und in gestressten Situationen einen kühlen Kopf behält. Tetsuya hat die Fähigkeit die Schwächen seines Gegners, aber auch die seiner Kameraden schnell zu erkennen, was ihn wiederum zu einem gefährlichen Spieler macht. Er arbeitet hart an seinem Traum irgendwann Nationalspieler zu werden und macht auch nach dem Training zusätzliche Übungen, um besser zu werden. Leider hat genau sein Perfektionismus dazu geführt, dass er sich in der Vergangenheit Verletzungen an seinem rechten Knie zugezogen hat. Und dass seine einstige Liebe ihm irgendwann den Rücken kehrte. Der Volleyballspieler will um jeden Preis der Beste werden und er mag es absolut nicht, wenn bei anderen alles vom Himmel fällt, während er für jede Kleinigkeit kämpfen muss. Der 18-Jährige hat immer einen Spruch auf Lager, welcher manchmal auch unter die Gürtellinie geht. Besonders, wenn man ihn zu stark provoziert. Gleichzeitig zeigt er aber auch Mitgefühl gegenüber Menschen, die ihm was bedeuten und steht seinen Freunden mit Rat und Tat zur Seite. So auch bei Miyako Hiyora. Er hat starke Gefühle für sie, weiß aber... das sie was Besseres verdient hat und hält sich deswegen zurück. Auch, wenn es schwierig ist, da sie als Managerin für den Jungen Volleyball Team fungiert. Eine Herausforderung, die er sich stellen muss. Tag für Tag.

Schüler
18 Jahre
Zuspieler/Kapitän
Tooru Oikawa

Der Suchende: Sousuke Narusegawa

Schüler
17 Jahre
Mittelblocker
Tetsuro Kuroo
Das Leben des 17-jährigen Schülers der Juban Oberschule ist geprägt durch Einsamkeit. Sousuke Narusegawas Eltern sind viel auf Reisen und das schon immer. Sein Vater, ein berühmter Schriftsteller, wird stets von seiner Frau, der PR-Managerin, begleitete. In jungen Jahren schleiften sie Sou überall mit hin, ehe sie feststellten, dass ihm das psychisch zu sehr zusetzte. So trafen sie eine Vereinbarung mit der Familie Tanaka, die ihn in den Monaten ihrer Abwesenheit aufnahm. Das war auf gewisse Weise die Rettung für den Schüler, der sich dort geborgen und geliebt fühlte. Schließlich lernte er auch dort seine langjährige Kindheitsfreundin kennen, in die er sich im Laufe der Pubertät auch verliebte. Dass sie seine Gefühle nicht erwiderte war ein herber Rückschlag für den Volleyballer, aber er ist ein unverbesserlicher Optimist, mit einem Hang immer das Positive zu sehen. In diesem Fall, dass Misaki Tanaka immer noch ein Teil seines Lebens blieb. Denn ohne sie haben weder seine guten Zensuren in der Schule, noch die Leidenschaft zum Volleyball wirklich eine Bedeutung.

Der Suchende: Shion Kanagawa
Der fast 17 jährige Oberschüler ist ein Charakter, den man schnell verkennen kann. Denn mit seiner pragmatischen, stoischen und anfänglich distanzierten Art wirkt er schnell arrogant. Dazu sagt er offen, was er denkt, taktlos und besserwisserisch. Keine gute Kombination für einen ersten Eindruck. Aber nimmt man die Herausforderung an, wird aus ihm ein loyaler Freund und Kamerad, mit dem man durchaus Pferde stehlen kann. Shion ist durch fast nichts aus der Ruhe zu bringen und bekannt für seinen kühlen, analytischen Verstand - weswegen er wohl neben seinem Können auch als Nachfolger von Tetsuya ausgewählt wurde und auch wenn man ihn Freund nennt, einfacher wird der Umgang mit ihm nicht wirklich. Denn seine Emotionen zu deuten, ist ein wahres Glücksspiel. Kein Wunder bei einem Teenager wie ihm, der nicht oft lacht oder sonst irgendwie seine Gefühlslage Preis gibt. Einzig im Volleyball blüht er richtig auf. Man könnte fast meinen, das ist das Einzige, was ihm wirklich Spaß macht, aber dem ist nicht so. Zwar ist der 1,83 m Große; bald Drittklässler; durchaus schwer zu begeistern, was jedoch nicht heißt, dass er keinen Spaß an den Dingen hat, die er so macht. Er ist einfach nicht so euphorisch. Shion nimmt das Leben einfach ernster, was aber auf seine Vergangenheit zurückzuführen ist. Er ist eben in sich gekehrt und nicht so mitteilsam wie andere.

Schüler
17 Jahre
Diagonalspieler/Diagonalangreifer/Lockvogel
Shinsuke Kita

Der Gesuchte: Ayato Hisashi

Schüler
18 Jahre
Mittelblocker
Satori Tendou
Du bist schon sehr speziell, aber das weißt du auch. Dein Herz trägst du am rechten Fleck und du bist für deine Freunde da, wenn sie dich brauchen, aber du hast auch eine andere Seite. Von anderen Teams hast du den Spitznamen Guess Monster bekommen und den trägst du ja auch nicht ohne Grund. Deine Art Volleyball zu spielen ist speziell, jetzt könnte man sich vielleicht die Frage stellen warum? Du hast ein Talent dafür die Körpersprache deines Gegners in Sekundenschnelle zu lesen und einen Gegenangriff vorzubereiten und auch so ist dein Zuspiel mehr als passabel. Als Kind hattest du es auf Grund deines speziellen Talentes nicht leicht und wurdest oft gemieden, deine Teamkameraden hingegen lassen dich machen und schätzen deine Vorgehensweise, auch wenn du ab und zu auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt werden musst. Das Spiel ist schließlich noch nicht beendet, solange der Ball noch im Spiel ist. Du trägst dein Herz auf der Zunge und sprichst die Dinge so aus wie sie sind und außerdem provozierst du deine Gegner gerne, ganz schön manipulativ dein Verhalten, aber effektiv... Doch, wenn es einmal nicht um Volleyball geht, findet man dich fast immer mit einem Comic in der Hand und außerdem backst du ganz gerne in deiner Freizeit, was wohl keiner deiner Teamkameraden dir zutrauen würde.

gefunden: Hayate Masao
Du bist 18 Jahre alt und trägst den Posten des Außenverteidigers. In der Schule gehörst du zu den guten Schülern und hast ein klares Ziel vor Augen, was du nach deinem Abschluss machen möchtest. Zum Kapitän hast du eine „besondere Beziehung“, weil ihr euch von klein auf kennt und ihr euch als „beste Freunde und Nachbarn“ beschimpfen könnt. Auf dem Spielfeld bist du ein ernstzunehmender Gegner und man sollte sich vor deinen aggressiven Angriffen in Acht nehmen. Zu deinen Mannschaftskollegen bist du jedoch respektvoll und gibst ihnen gut gemeinte Ratschläge. Du bist sehr sportlich und liebst Herausforderungen, was man an deiner Statur durchaus erkennen kann. Außerdem… bist du auch der Einzige, der dem Kapitän eine reinhauen darf, wenn er es mal wieder mit seinem Verhalten übertreibt. Kein Wunder, dass Tetsuya dich als „Vize Kapitän“ auserkoren hat. Neben ihm bist du nämlich auch derjenige, der die Mannschaft in Schach hält und gegebenenfalls ein Machtwort ausspricht, wenn die Bande nicht auf einen hören will. Obwohl du im Team ein sehr hohes Ansehen hast, scheint es wohl in der Liebe nicht so gut für dich zu laufen. Teilweise gibst du sogar Tetsuya die Schuld, dass die Mädchen sich nicht für ihn interessieren, weil er ständig mit irgendwelchen Fan Girls umgeben ist. Aber wer weiß? Vielleicht hast du irgendwann Glück und du findest jemanden, der dich so akzeptiert, wie du bist.

Schüler
18 Jahre
Außenangriff/Vize Kapitän
Hajime Iwaizumi

Der Gesuchte:Ikuya Saitou

Schüler
17 Jahre
Libero
Yu Nishinoya
Du bist ein ganz quirliges Kerlchen und obwohl du der Kleinste oder vielleicht gerade deswegen, der Gruppe bist, bist du die Person mit dem ausgeprägtesten Ego und das mag etwas in dieser Gruppe heißen. Dein Opa hat dir schließlich schon früh beigebracht deine Ängste zu besiegen und dass du damals vor vielen Dingen Angst hatte, glaubt dir heute niemand mehr! Eigentlich hast du immer gute Laune und ziehst mit dieser dein Team mit. Aufgeben ist für dich keine Option. Du bist ein spitzen Libero und hast nicht ohne Grund in der Mittelstufe eine Auszeichnung für den besten Libero deiner Präfektur bekommen. Wenn man dich sieht, könnte man denken, dass du ein richtiger Raufbold bist, aber du bist ein herzensguter Kerl, der Volleyball liebt. Gefallen lässt du dir trotzdem nichts und wehe jemand sagt etwas über deine Größe! Irgendwie hast du dir auch den Ruf des Maskottchens deines Teams ergattert, kein Wunder, wenn du einfach mal wieder auf den Rücken deiner Teamkameraden mit einem Handstand balancierst, aber hey, dass ist deine Weise deine Freude auszudrücken.

Der Gesuchte: Daisuke Yagami
Du gehörst zu den ruhigeren Mitgliedern deines Teams und das ist auch wirklich gut so, denn es gibt schon genügend Personen mit einem Egoproblem in diesem gibt. Dein Zuspiel ist sicher und präzise, deine Aufschläge sind verlässlich, deine Abwehr ist solide und man würde dich wohl als einen sehr ausgeglichen Spieler betrachten, der sich in jede Position im Volleyball gut einfinden könnte. Du lässt dich nicht aus der Ruhe bringen oder von deinem Gegner provozieren. Du lässt dich nicht zu risikoreichen Moves hinreißen und lieferst das ab, was von dir benötigt wird. Du bist die Person die sich schnell an die Verfassung deiner Mitspieler anpasst und dafür sorgt, dass diese motivierter spielen, wenn es mal nicht so rund läuft. Du wünschst dir selbst, dass du noch stärker wirst, aber hey, du bist erst 17 Jahre und deine Kraft wird sicherlich noch zunehmen. Dass dein Kapitän der Stammspieler als Zuspieler ist, findest du nicht schlimm, da du trotzdem deine Chancen als Pinch Server bekommst oder einspringst, wenn Tetsuya Knieprobleme hat. In der Schule schreibst du gute Noten und hilfst somit auch mal deinen Teamkameraden aus. Besonders Ryo ist von deinem Zuspiel begeistert und bekommt nie genügend Bälle von dir, du verstehst ihn bis heute nicht zu 100%, allerdings magst du es ihn beim Volleyballspielen zu unterstützen.

Schüler
17 Jahre
Zuspieler/Pinch Server
Keiji Akaashi

Letzte Worte
Hello there. :) Schön, dass du bis hierhin gekommen bist. Tetsuya, Sousuke, Shoin und Ryo freuen sich über Unterstützung ihres Volleyball-Teams! Da jeder Charakter seine ganz eigene Art vorzuweisen hat, ist im Inplay ordentlich Abwechslung geboten! Neben den Teamkameraden, gibt es aber auch noch Anschluss durch die Managerin Miyako, die auf die Jungs aufpasst, wenn mal wieder die Pferde mit ihnen durchgehen. Daneben gibt es, aber auch noch andere Schüler, sodass für genügend Anschluss gesorgt sein sollte. Wir alle stehen im Berufsleben, das heißt wir posten regelmäßig, aber es kann auch einmal seine Zeit dauern und wir bitten dies zu berücksichtigen. Solltest du Interesse an einem Charakter gefunden haben, würden wir uns sehr freuen und stehen bei Fragen zur Verfügung! Ob nun hier oder via Discord. Die Avatare und Namen sind veränderbar, ein Veto-Recht für die Avatare halten wir uns dennoch vor. Frisch zubereitete Baos stehen bei Charakterzusage bereit.

Note: Für den Charakter Hayate Masao wünscht sich unsere liebe Nyria einen Probepost, da es sich hierbei um den besten Freund ihres Charakters handelt und es passen sollte. :)

[ZUM GESUCH]
0
Merken
Merken
Benutzerdefinierter Titel
Zur besseren Übersicht kannst du dem Post einen benutzerdefinierten Titel geben.
Ordner
Neue Ordner für deine Favoriten kannst du im UserCP erstellen.
  Zitieren