Rebellen: Rote Falken
Widerstandsgruppe in Westeros
#1
Amaury Darklyn

30 Jahre
Drahtzieher
Regé-Jean Page?
Amaury ist einer der Drahtzieher der Vereinigung. Er stammt aus einem alten, offiziell längst ausgestorbenen Haus, welches vor Jahrzehnten vermeintlich zerschlagen wurde. Meist verschleiert er daher seinen Namen, hat zig Alias-Namen und gibt sich i.d.R. als normaler Bürger aus. Da er anhand seiner eigenen Familiengeschichte gesehen hat, wozu die regierenden Häuser fähig sein können, gründete er mit ein paar anderen Leuten die Vereinigung Rote Falken, um Rebellionen in Gang zu setzen. Dass es einmal so erfolgreich laufen könnte, hätte er anfangs nie gedacht.

Lysa Pyke

32 Jahre
Kapitänin
Keira Knightley?
Lysa ist eine Bastardtochter der Eiseninseln und inzwischen Kapitänin ihres eigenen Schiffs, der Black Skull. Es war nicht einfach für sie, sich einen Namen unter all den Eisenmännern zu machen und sich deren Respekt zu erringen. Eine vorteilhafte Eigenschaft ist schon mal ihre große Klappe, gefolgt von einem nahezu unbrechbaren eisernen Willen. Für Lysa war es ein Vorteil, sich den Roten Falken anzuschließen und ihnen ihr Schiff zur Verfügung zu stellen für mögliche Missionen. So rebellierten die Eisenmänner ja seit jeher gegen den Eisernen Thron und streben die Unabhängigkeit an.

Charles Bedfort

40 Jahre
Ex-Ritter
Tom Cullen?
Einst ein angesehener Ritter, nun Söldner und Rebell: Charles wurde vom Meister der Münze, Petyr Baelish, des Diebstahls königlicher Steuergelder bezichtigt und daraufhin vom Irren König unehrenhaft entlassen. Seither ist ein Kopfgeld auf ihn ausgesetzt und zahlreiche Söldner hinter ihm her. Charles selbst jedoch zieht ebenfalls meist unter falschem Namen als Söldner umher und schloss sich erst kürzlich den Rebellen an, um Rache an der Obrigkeit zu nehmen. Auf seiner Abschussliste steht ganz oben der Name Baelish.

Serina Cox

23 Jahre
das Gehirn
Kaya Scodelario?
Serina ist ein kluges Köpfchen, was Frauen jedoch schnell mal zum Verhängnis werden kann. Schon früh hat sie sich mit wissenschaftlichen Büchern befasst, half bei einer komplizierten Geburt aufgrund medizinischer Kenntnisse und schlich sich zuletzt sogar in die Zitadelle, um dort Bücher zu wälzen. Als man sie erwischte und Serina meinte, eine mögliche Lösung für die angeschlagene Psyche des Irren Königs gefunden zu haben, warf man sie wegen Hochverrats in den Kerker. Mehr durch eine glückliche Fügung der Umstände und eines Mittelsmanns der Roten Falken gelang ihr die Flucht, bevor man sie hinrichten konnte. Seither unterstützt sie die Rebellenbewegung mit ihrem Wissen.

Patrek Stone

26 Jahre
Vagabund
Alexander Dreymon?
Patrek ist ein Bastard aus dem Grünen Tal. Als seine Mutter bei der Geburt starb und sein adeliger Vater ihn im Alter von 22 Jahren nach einem heftigen Streit verstoßen hat, zieht er von Stadt zu Stadt und nimmt Gelegenheitsjobs an. Durch Zufall stieß er dabei auf die Roten Falken, als er in einer Taverne für einen Auftrag zur Brandlegung angeworben wurde. Patrek, der noch nie ein Bewunderer der Königshäuser war, trat daraufhin der Vereinigung bei und unterstützt seither die Rebellen bei allen möglichen landesweiten Projekten.

Wyna Whent

19 Jahre
Schützin
Emily Cox?
Wyna stammt aus dem Hause Whent von Harrenhal, welches eines der kleinen Häuser der Flusslande ist. So landete Wyna eigentlich einen tollen Treffer, als man sie mit Lord Walder Freys neuntem Sohn, Ser Danwell Frey, verlobte. Doch sah Wyna sich noch nie als die typische Hausfrau und Kinder waren ihr sowieso seit jeher ein Graus. Vielmehr zog sie Bogenschießen vor und verbrachte die meiste Zeit auf dem Rücken ihres Pferdes. Auf einem Fest in den Flusslanden wurde sie schließlich auf die Rebellenbewegung aufmerksam und beschloss, sich dieser anzuschließen. In den Flusslanden gilt sie als vermisst.

Lyonel Hill

22 Jahre
Waise
Luke Pasqualino?
Lyonel ist ein Bastard aus den vom Haus Lannister regierten Westlanden. Er wuchs in einem Waisenhaus auf, nachdem er als Baby nach der Geburt dort abgelegt wurde. Seine Eltern kennt er daher nicht. In seiner Jugend konnte er in einer kleinen Schmiede aufgrund von viel Fleiß eine Ausbildung zum Waffenschmied absolvieren und erlernte dabei auch den Umgang mit dem Schwert. Als die Schmiede eines Tages von Lannister-Rittern durchsucht und nahezu komplett zerstört wurde, wobei sein Lehrmeister ums Leben kam und Lyonel schwere Schnittverletzungen davontrug, hegte er ersten Groll gegen die Lannisters. In die Rebellenbewegung rutschte er durch einen Freund hinein.

Alysanne Bracken

27 Jahre
Lost one
Katheryn Winnick?
Alysanne Bracken ist die fünfte Tochter von Lord Jonos Bracken und dessen dritter Ehefrau. Im Jahre 299 AL wurde ihre Heimatburg, Stone Hedge, von Ser Gregor Clegane und seinen Männern im Auftrag von Tywin Lannister niedergebrannt. Dabei wurde Alysanne von Clegane vergewaltigt. Ihre restliche Familie starb in den Flammen. Seither hegt sie einen Groll gegen die Obrigkeit, insbesondere die Lannisters. Als sie vor dem Nichts stand, wurde sie bei den Roten Falken aufgenommen.




0
Merken
Merken
Benutzerdefinierter Titel
Zur besseren Übersicht kannst du dem Post einen benutzerdefinierten Titel geben.
Ordner
Neue Ordner für deine Favoriten kannst du im UserCP erstellen.
  Zitieren